Menü
Home
Anmelden
Preise
Support Forum
AGB's
Kontakt
Impressum
Login
Handynummer:

Passwort:


Login

Versand
Standard SMS
Blitz SMS
Flash SMS
Fon SMS

Sonstige Dienste
E-Mail - Alarm
Serverüberwachung
Monitoringprotokoll
Statistik

Benutzer: 274
Gesamt SMS: 2612

Standard SMS: 1726
Blitz SMS: 805
Flash SMS: 79
Fon SMS: 2



AGB.


§1 Nutzung


Jede Nutzung von Blitz-SMS.de durch eigene Skripte oder Programme unter Umgehung der Webseite oder Teilen der Webseite ist nicht gestattet, sollte nicht eine schriftliche Genehmigung von Blitz-SMS.de hierfür vorliegen.
Der Benutzer verpflichtet sich, seinen Account gegen jegliche Nutzung durch Dritte zu schützen. Blitz-SMS.de weist an dieser Stelle darauf hin, dass das gewählte persönliche Passwort nicht weitergegeben werden dürfen. Der Benutzer haftet für jede unbefugte Nutzung seines Blitz-SMS.de Accounts.
Die Nutzung des Accounts für den Versand von SMS-Bomben ist nicht gestattet. Ab einer Anzahl von mehr als fünf SMS an denselben Empfänger mit demselben, inhaltlich ähnlichem oder sinnlosem Text geht Blitz-SMS.de von einer SMS-Bombe aus.

§2 Inhalte

Es ist untersagt, strafrechtlich relevante Inhalte sowie Nachrichten mit sexuellen, rassistischen oder diskriminierenden Bezügen zu versenden. Der Benutzer des Dienstes ist für die Inhalte seiner Nachrichten nach den allgemeinen Gesetzen selbst verantwortlich. Blitz-SMS.de übernimmt keine Haftung für Inhalte der übermittelnden Nachrichten. Im Falle eines Verstoßes gegen eine der o.g. Rechtnormen stellt der Urheber einer Nachricht Blitz-SMS.de von jeglichen Ansprüchen Dritter frei.

§3 Empfänger

Der Benutzer dieses Dienstes verpflichtet sich, keine Nachrichten, Logos oder Klingeltöne zu versenden, mit deren Empfang der Adressat nicht einverstanden ist oder durch die der Adressat sittenwidrig belästigt wird.

§4 Missbrauch

Im Falle eines Missbrauchs behält sich Blitz-SMS.de vor, einzelne Länder, Netze, Empfänger- oder Absenderrufnummern auszuschließen bzw. zu sperren und gegen den Verursacher rechtliche Maßnahmen zu ergreifen.

§5 Verfügbarkeit

Es besteht keinerlei Anspruch auf Nutzung und Verfügbarkeit dieses Dienstes. Nachrichten werden in der Regel umgehend versendet, Verzögerungen oder Datenverluste bei der Versendung können jedoch auftreten. Insbesondere kann für die Übermittlung von Nachrichten an ausländische Handynetze nicht garantiert werden. Der Versand einer Nachricht geschieht auf eigene Gefahr. Der Betrieb von Blitz-SMS.de kann jederzeit ohne Angabe von Gründen und ohne vorherige Benachrichtigung eingestellt oder verändert werden.

§6 Datenschutz

Blitz-SMS.de ist verpflichtet, jede Nachricht nach dem Versand mindestens 48 Stunden in Verbindung mit der IP-Adresse des Benutzers zu archivieren. Nutzungsdaten werden anonymisiert zur Verbesserung der Webseiten mitgeloggt. Persönliche Daten Ihres Blitz-SMS.de Accounts sowie die Eintragungen im Adressbuch werden nicht an Dritte weitergegeben. Für den Fall einer unerlaubten Einsicht Dritter (Hacker, etc.) in die Blitz-SMS.de Datenbank können wir aber hierfür keine Garantie geben. Mit der Anmeldung bei Blitz-SMS.de erklärt sich der Nutzer bereit, in unregelmäßigen Abständen per Email über Neuerungen bei Blitz-SMS.de informiert zu werden.

§7 Hochladen von Medien

Mit dem Hochladen von eigenen Logos, Sprüchen, MMS-Vorlagen oder Klingeltönen bestätigt der Benutzer, über sämtliche Urheberrechte an den Medien zu verfügen. Ebenso versichert er, dass diese Medien keine sexuellen, rassistischen oder diskriminierenden Inhalte haben. Er stellt die Medien automatisch allen Benutzern von Blitz-SMS.de zur Verfügung. Blitz-SMS.de übernimmt keinerlei Haftung über die von Usern dem System hinzugefügten Medien. Nach dem Hochladen verbleiben die Medien zunächst in einer Usersparte.Sie können nach freiem Ermessen von Blitz-SMS.de gelöscht oder in eine andere Sparte verschoben werden.

§8 Kosten

Einige auf den Blitz-SMS.de Seiten angebotenen Leistungen sind kostenpflichtig. Gebühren finden Sie unter "Preise" bzw. erfahren Sie auf Anfrage unter support@Blitz-SMS.de. Diese Preise sind von Blitz-SMS.de mit einer Vorankündigung von 20 Tagen änderbar. Jederzeit hat Blitz-SMS.de das Recht, Teile des Angebots ohne Vorankündigung zu verändern bzw. zu entfernen. Um gebührenpflichtige Dienste Nutzen zu können, müssen Sie einen von Ihnen gewählten Betrag auf das in Ihrem Account unter "Konto aufladen" genannten Bankkonto überweisen. Nach Zahlungseingang wird der Betrag Ihrem Blitz-SMS.de Konto gutgeschrieben. Rückerstattungen vom Blitz-SMS.de Konto sind nur dann möglich, wenn die Leistungen auf den Blitz-SMS.de Seiten für den Kunden nicht mehr nutzbar sind (Schließung der Webseiten, längere Ausfallzeit, etc.. )
Nachdem Ihr Blitz-SMS.de Konto aufgeladen wurde, können Sie die kostenpflichtigen Dienste nutzen. Über die Ihrem Blitz-SMS.de-Konto abgebuchten Beträge werden Sie vor bzw. nach jedem Auslösen eines Dienstes (z.B. SMS-Versand) informiert.

§9 Gültigkeit von Guthaben / Accounts

Das einbezahlte Guthaben auf Blitz-SMS.de (per Überweisung) ist unbeschränkt gültig, solange von einer Nutzung des Account ausgegangen werden kann. Sollte der letzte Login in den Blitz-SMS.de Account länger als 24 Monate zurückliegen, so ist Blitz-SMS.de berechtigt, den Account sowie evtl. noch vorhandenes Restguthaben zu löschen.

§10 Widerrufsrecht

Der Kunde hat das Recht, ungenutze Kontoaufladungen innerhalb 2 Wochen nach Aufbuchung des Betrags ohne Angabe von Gründen wieder zurückzufordern.

§11 Gegenstand / Umfang der Leistungen

Alle kostenpflichtigen Dienste auf Blitz-SMS.de verfolgen das Ziel, Kurznachrichten (SMS) auf Handys zu übertragen. Die Leistung von Blitz-SMS.de ist es, diese Kurznachrichten an ein SMS-Servicezentrum auszuliefern. Sollte die Kurznachricht nicht, verspätet oder falsch ankommen, so erstattet Blitz-SMS.de die berechneten Gebühren nur dann zurück, wenn aufgrund eines Fehlers im Blitz-SMS.de-System die Kurznachricht nicht an das SMS-Servicezentrum ausgeliefert wurde. Ob ein Fehler im Blitz-SMS.de-System aufgetreten ist liegt allein im Ermessen von Blitz-SMS.de. Alle anderen Fehlerquellen (z.B. falsche oder nicht eingegebene Handynummer, Auslastung des Zielnetzes, etc.) liegen nicht in der Verantwortung von Blitz-SMS.de und können deshalb nicht entschädigt werden.
Blitz-SMS.de richtet für den Benutzer einen persönlichen Account ein. Für die Vermittlung des Zugangs zum Internet und die Nutzung von Mobiltelefonen, welche beide gesonderte Kosten auslösen, ist der Benutzer selbst verantwortlich; dies ist nicht Bestandteil der Leistung von Blitz-SMS.de.

Eine weitergehende Haftung von Blitz-SMS.de wird ausgeschlossen. Insbesondere wird keine Haftung übernommen für Fälle von Funktionsstörungen der Übertragungswege, höherer Gewalt, Verfügbarkeit und für Umstände, die außerhalb des Einflussbereichs von Blitz-SMS.de liegen.

§12 Haftung

Die Benutzung der Dienstleistungen auf Blitz-SMS.de geschieht auf eigene Gefahr. Für Schäden durch Falsch- oder Massensendungen übernimmt Blitz-SMS.de keinerlei Haftung.

§13 Sonstiges

Blitz-SMS.de behält sich vor, diese AGB zu ändern. Über Änderungen wird der Nutzer über die Loginseite oder per Email von Blitz-SMS.de informiert. Wenn der Benutzer nicht innerhalb von zwei Wochen den Änderungen widerspricht, gelten diese als genehmigt.
Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam oder undurchsetzbar sein oder sollten diese AGB eine Lücke aufweisen, so berührt dies die Wirksamkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen nicht. Anstelle der betreffenden unwirksamen Bestimmungen oder zur Ausfüllung der Lücke soll diejenige wirksame Bestimmung gelten, die dem wirtschaftlichen Zweck dieser AGB am nächsten kommt.